facebook

Bivio

Bivio

die Perle am Julier.

die Natur, ist kreativ.

Zuoberst im Surses auf 1769m.ü.M ist die Zeit nicht stehen geblieben aber die Identität des ursprünglich italienisch geprägten Bergdorfes und seiner Landschaft wurde bewahrt.. Urwüchsig und weltoffen sind in Bivio keine Widersprüche sondern wie die hiesigen Alpenpässe seit Jahrhunderten ein verbindendes Element. Sanfter Tourismus ein Schlagwort der heutigen Zeit, wird in Bivio seit Jahrzehnten gelebt. Wer Ruhe, Entspannung und Erholung abseits der grossen und lärmigen Feriendestinationen sucht, wird hier sein Paradies finden. In Einklang mit der Natur zu allen Jahreszeiten!

Winter

Das Naturschneeparadies

Schneebedeckte Dächer, ein Dorf inmitten einer hochalpinen Landschaft in meterhohem Naturschnee versunken, Ruhe... Winteratmosphäre, dies sind nicht die Kindheitserinnerungen vergangener Zeiten, das ist Bivio.
Gehen Sie auf Entdeckungsreise
Nachhaltigkeit, Ökologie, Naturnah sind Schlagwörter der heutigen Zeit. In Bivio werden sie gelebt. Bivio gehört zum grössten Naturpark der Schweiz dem Parc Ela ("Regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung"). Seit Jahrhunderten prägen die Pässe Julier, Septimer und Stallerberg das Dorf und heissen den Reisenden und Bleibenden willkommen.

 

Bivio Sportanlagen

Das familienfreundliche Bivianer Skigebiet mit dem Label "Familien Willkommen", erstreckt sich von 1769 m.ü.M auf 2560 m.ü.M, bietet rund 40km Pisten. Drei Schlepplifte sorgen auch in der Hochsaison dafür, dass keine Wartezeiten an den Liftanlagen entstehen. Die breiten Pisten bieten Snowboardern, Skifahrern und insbesonderen Carving-Cracks idealeVerhältnisse. Für Anfänger und Wiedereinsteiger steht der gut präpariert Übungshang mit einem neuen Zauberteppich gratis zur Verfügung.

Familien und Naturliebhaber lieben die sanften und abwechslungsreichen breiten Naturschnee Pisten in Bivio welche Ruhe und Entspannung garantieren.

Details

Bivio das

Skitouren-Eldorado

Unvergesslich sind die zahlreichen Touren auf glitzerndem Firn in weisser Einsamkeit mit herrlichem Blick auf die Gipfel in der Runde. Insgesamt 18 Routen verschiedenen Schwierigkeitsgrades können von hier aus und dem Julierpass begangen werden. Besuchen Sie uns, Sie werden begeistert sein.

Schneesportschule

Sie suchen eine familiäre Skischule in der Sie kompetent und individuell betreut werden. Dann sind Sie in der Schneesportschule Bivio genau richtig!

Biviolino & Snowli Night

Kinderbetreuung und Nachtskifahren für die ganze Familie-
Die Schneesportschule Bivio bietet mit dem Biviolino eine Kinderbetreuung auch neben den Pisten an . Nähere Informationen finden sie Hier

Die Snowli Night ist seit einigen Jahren fester Bestandteil des Bivianer Winterprogramms. Das Nachtskispektakel für die ganze Familie findet in der Regel einmal pro Woche, in den Hochsaison, am Übungshang mit seinem Zaubertebich statt. Nachtskifahren mit dem Snowli, geselliges Beisammensein und das Snowli Guat-Nachtgeschichtli lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

Schneeschuhtouren

Endecken Sie auf den verschiedenen offiziellen Schneeschuhtrails Bivio und das Surses. Weitere Infos

Sommer

Bivio die Sommerperle

Der hochalpine Bergsommer in Bivio lädt Sie ein, eine atemberaubende Naturkulisse hautnah zu erleben. Im Alpenraum gibt es nur wenige Regionen mit einer solchen geologischen Vielfalt, die sich durch verschiedenste Gesteinstypen und Landschaftsformen darstellt. Die landschaftlichen Schönheiten werden durch einer der vielfältigsten bzw. artenreichsten Fauna und Flora abgerundet. In Bivio befinden Sie sich mitten im Schmelzkessel von drei Sprachen und Kulturen. Zu Fuss, mit dem Bike, oder kletternd können Sie unsere Region kennen und lieben lernen. Grillplätze, einsame Bergseen und Bäche laden zur Rast ein. Nicht nur entlang der historischen Passtrassen können Sie Zeugnisse der Geschichte Bivios entdecken. Spuren von frühzeitlichem Bergbau (Kupfer und Eisen) sind auch heute noch in unserer Region zu finden und lässt wie so manches zerfallene Gehöft entlang der Wanderwege der Fantasie freien Lauf.

Wir sind Naturpark, Parc Ela.

Vielseitige Landschaften, Kulturen und Sprachen geben dem grössten Naturpark der Schweiz seine Autentität.
Entdecken sie ursprüngliche Natur und vielfältige Zeitzeugen einer bewegten Erd- und Kulturgeschichte entlang der Alpenpässe. Tauchen Sie ein in einem Schmelztiegel der Kulturen und Sprachen, entscheiden sie an den Wegscheiden in welche Richtung es gehen soll. Gleich dem Wassertropfen am Pass Lunghin - zu welchem von drei Weltmeeren soll die Reise gehn…

Wandern Bivio ist Natur und Kultur pur

Bivio bietet im Sommer ein grosses und abwechslungsreiches Wandernetz. Wandern in und um Bivio heisst Spurensuche zwischen Kulturen, Geschichte und Kontinenten. Die Entdeckung einer hochalpinen Fauna und Flora am geographischen und metrologischen Übergang zwischen Nord- und Südeuropa. Das einzigartige Erlebnis an einem Pass, den Anfang dreier Wasserläufe zu verfolgen, die alle in ein anderes Weltmeer fliessen.

Ela Card, das Ferienticket

Ihr Ticket für ein grenzenloses Ferienerlebnis in der ganzen Ferienregion Savognin Bivio Albula. Im Sommer mit Gratis Bergbahnen und freie Benutzung der Postautokurse! Weisen Sie einfach Ihre Gästekarte "Ela Card" bei den jeweiligen Leistungsträgern vor und schon profitieren Sie von vielfältigen Angeboten und Vergünstigungen in der Ferienregion.

Ausflüge

Bivio zu Deusch "Wegscheide" liegt Zentral um Tagesausflüge ins Surses, Engadin oder den Bündner-Südtälern zu unternehmen. Wie zum Beispiel das Bergell und Italien/Chiavenna welches in gut einer Fahrstunde zu erreichen ist. Es gibt wohl nur wenige Regionen auf der Erde welche so viele Klima-/ Vegetationszonen, Kulturen und Sprachen auf so engem Raum beherbergen.

Zeit dass sie uns Entdecken!

Kinderspielplatz

Der Kinderspielplatz im Herzen von Bivio wurde zusammen mit der Stiftung "Denk an mich" erstellt und konnte am 15. September 2012 als erster "Spielplatz für alle" in Graubünden eröffnet werden.

Veranstaltungen

der Ferienregion, lassen Sie sich überraschen.